Also die Kleine ist dann für heute mal raus. Sie hat „Prinzessin Sardine“ von Kate Willis-Crowley für sich entdeckt. Der erste Band „Eine Katze für Lotti“ ist schon vor einiger Zeit bei uns eingezogen, bisher hatte hier aber niemand zugegriffen. Neulich schnappte sich dann auf einmal die Lütte „Sardine“ aus dem Regal, verkrümelte sich in ihr Zimmer und blieb für den Rest des Tages verschwunden. Das Urteil nach Abschluss der Lektüre: „Das ist soooo lustig!“

Heute kam nun also der zweite Teil an, „Ein Kätzchen mit Krone“. Scheint auch wieder absolut spitze zu sein… Fazit: Die Geschichten über die schnurrende Prinzessin sind ein echter Lesetipp von unserer kleinsten Leseratte und Catlady.😽
(Lesealter: ab sieben Jahre)

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.